Katharina Schüller

Mehr über Katharina Schüller

Dipl.-Stat. Katharina Schüller gründete 2003 das Beratungsunternehmen STAT-UP Statistical Consulting & Data Science GmbH, das namhafte Unternehmen, wissenschaftliche Einrichtungen und die öffentliche Hand zu ihren Kunden zählt. Als Expertin für Datenstrategie und Datenkompetenz beriet sie u.a. die Bundesregierung und das BMBF im Rahmen der Datenstrategie und der „Initiative Digitale Bildung“. Sie ist Stipendiatin der Bayerischen EliteAkademie und der Lindau Nobel Laureate Meetings, "Statistician of the Week" (American Statistical Association), "Vordenker" (Handelsblatt/BCG) und Preisträgerin des Wirtschaftspreises LaMonachia der LH München. Katharina Schüller forscht zu Data Literacy, Datenethik und Datenkultur. Als Vorständin der Deutschen Statistischen Gesellschaft verantwortet sie das Thema "Statistical Literacy" und ist Autorin zahlreicher Publikationen, u.a. der Studie "Ein Framework für Data Literacy" und der „Data Literacy Charta“ für den Stifterverband. Sie ist Mitglied verschiedener Beiräte in Wirtschaft und Politik und ist Beiratsvorsitzende des Instituts für wissenschaftliche Weiterbildung an der FernUniversität in Hagen.
Tätigkeit

Externe(r) Lehrbeauftragte(r)
Fachdisziplin

Wirtschaftswissenschaften
Kompetenzen

Data Literacy

Gruppen

Die Gruppen von Katharina Schüller

General

  • Gruppenmitglieder:
zur Gruppe ▷
HFD-Community Coffee

  • Gruppenmitglieder:
zur Gruppe ▷
Off Topic

Für alles Interessante, was woanders nicht passt.

  • Gruppenmitglieder:
zur Gruppe ▷
Hochschulforum Digitalisierung
Pariser Platz 6
10117 Berlin
Telefon: +49 228 887-153
Telefax: +49 228 887-280

Kontakt