Inka Wertz

Mehr über Inka Wertz

Inka Wertz studierte Angewandte Geographie an der Universität Trier und ist seit 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung e. V. Ihre Arbeitsschwerpunkte umfassen Digitalisierung, Wissenschaftliche Bibliotheken, Lehr- und Lernflächen sowie Ersteinrichtungskosten. Derzeit widmet sie sich vor allem der Frage, welchen Einfluss die fortschreitende Digitalisierung von Lehre, Lernen und Forschung auf den physischen Lernort Hochschule hat. In diesem Zusammenhang war sie 2018-2019 Mitglied der Ad-hoc AG Lernarchitekturen des Hochschulforum Digitalisierung.
Tätigkeit

Wissenschaftlicher(r) Mitarbeiter(in)

Gruppen

Die Gruppen von Inka Wertz

Keine Gruppen vorhanden
Stiftung zur Förderung der Hochschulrektorenkonferenz
Ahrstraße 39
53175 Bonn
Telefon: +49 228 887-153
Telefax: +49 228 887-280

Kontakt