Anna Wiehl

Mehr über Anna Wiehl

  Nach ihrem Magisterstudium der Anglistik und Romanistik promovierte Anna Wiehl im Rahmen des internationalen Graduiertenprogramms Kulturbegegnungen mit dem Forschungsprojekt Mythos Europäische Identität. Parallel dazu war sie mehrere Jahre trimedial als Autorin und Redakteurin für den Bayerischen Rundfunk und arte tätig. Von 2012-2015 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Medienwissenschaft der Universität Bayreuth, von 2015-2016 war sie research fellow am Digital Cultures Research Centre der University of the West of England, Bristol, UK, von 2017-2019 Forschungsstipendiatin der Universität Bayreuth. In ihrer Habilitation The 'New' Documentary Nexus befasste sie sich mit 'digital factuals'/interactive documentary und deren Potential für Interaktion und Partizipation. Aktuell leitet sie im Rahmen eines BMBF-Projektes den Aufbau eines Netzwerkes zur Erforschung des 'Dokumentarischen im Digitalen'.
Tätigkeit

Wissenschaftlicher(r) Mitarbeiter(in)
Fachdisziplin

Sprach- und Kulturwissenschaften
Kompetenzen

Neue Technologie Medien Medienwissenschaft Dokumentarische Formate im Digitalen interactive documentary web documentary Didaktik und Lernszenarien

Gruppen

Die Gruppen von Anna Wiehl

Keine Gruppen vorhanden
Stiftung zur Förderung der Hochschulrektorenkonferenz
Ahrstraße 39
53175 Bonn
Telefon: +49 228 887-153
Telefax: +49 228 887-280

Kontakt