Dorothea Ellinger

Mehr über Dorothea Ellinger

Hallo! Ich bin Fachreferentin für Forschendes Lernen am Zentrum für Lehre und Lernen der TUHH, Gemeinsam mit meine Kolleg*innen gestalten ich Workshops für Lehrende aller Stausgruppen, begleite Lehrinnovations- sowie Lehrbeforschungsprojekten und unterstütze die Hochschulleitung in strategischen Lehrangelegenheiten. Studiert habe ich Biochemie und der Martin-Luther Universität Halle, dann an der Ruhr-Uni Bochum promoviert und stand zuletzt als Post-Doc am Biozentrum Klein-Flottbek der Uni Hamburg im Labor. Bei meinen Projekten rund um die Energiegewinnung aus und mit Pflanzen bzw. Algen arbeitete ich gerne, gut und viel mit Bio- und Verfahrenstechniker zusammen. Parallel zu meiner Post-Doc Zeit absolvierte ich an der Uni Hamburg den Master of Higher Education. Seit Ende 2014 bin ich nun raus aus dem Labor und arbeite als Hochschuldidaktikerin, erst an der Leuphana in Lüneburg und seit Januar 2016 hier an der TUHH. Seit März 2018 gehöre ich dem Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd e.V.) an. Seit November 2019 bin ich zusätzlich zu minen Aufgaben am ZLL Action Lead im Erasmus+-Project "ECIUuniversity" und unterstütze die Implementierung von Challenge-Based Learning an 11 europäischen Universitäten.
Tätigkeit

Mitarbeiter(in) im medien-/hochschuldidaktischen Zentrum
Kompetenzen

Didaktik und Lernszenarien Internationalisierung Forschendes Lernen Organisationsentwicklung Online-Peer- und kollaboratives Lernen Challenge-Based Learning

Gruppen

Die Gruppen von Dorothea Ellinger

Keine Gruppen vorhanden
Hochschulforum Digitalisierung
Pariser Platz 6
10117 Berlin
Telefon: +49 228 887-153
Telefax: +49 228 887-280

Kontakt