Florian Feucht

Mehr über Florian Feucht

Ich begann meine Karriere als Sonderschullehrer in Deutschland und verfasste meine Doktorarbeiten in den USA. Seit zehn Jahren habe ich eine Professur für Pädagogische Psychologie (University of Toledo). Meine Forschung spezialisiert sich auf die Entwicklung von Online-Lernprogrammen für Kritisches Denken. Meine Online-Hochschulkurse integrieren verschiedene Apps, um Studierende zu motivieren. Digitalisierung von Lernumwelten spielt eine zentrale Rolle für Hochschulen in der Lehrerausbildung.   Seit 2015, habe ich ein Startup in Detroit der sich auf Curriculumentwicklung spezialisiert. Das Motto ist: Empower People with Thinking Tools. Gerade haben wir ein Onlinemodule mit interaktiven Lernvideos entwickelt (Prototype) um Oberstufenschüler*innen zu helfen sich proaktive und kritisch mit lokalen Nachrichten auseinanderzusetzen und sich mehr in ihrer Nachbarschaft als Mitbürger*Innen zu angagieren. 
Tätigkeit

(Junior-)Professor(in)
Fachdisziplin

Lehramt
Kompetenzen

Neue Technologie Open Science Didaktik und Lernszenarien Open Education Learning Management Systeme Erfassung digitaler und fächerübergreifender Kompetenzen Digitalisierung Lehren und Lernen E-Lecture/Lehrvideo Individuelle Lernwege Künstliche Intelligenz News Media Literacy

Gruppen

Die Gruppen von Florian Feucht

Keine Gruppen vorhanden
Hochschulforum Digitalisierung
Pariser Platz 6
10117 Berlin
Telefon: +49 228 887-153
Telefax: +49 228 887-280

Kontakt